Dagmar Schuller audEERING Titel
(c)_Arlet Ulfers

„Ich möchte Frauen anregen, über Grenzen hinaus zu denken.“

Mit 15 Jahren entscheidet sich Dagmar Schuller das Dorfleben hinter sich zu lassen um auf eine technische Schule zu gehen, die sich auf Informatik spezialisiert hat. Zu dieser Zeit ein absolutes Novum, weshalb sie sich im Klassenraum hauptsächlich mit Jungs wiederfand. Doch sie wusste sich durchzusetzen und behielt ihre Begeisterung für den Tech-Bereich.

Einige Jahre später ist Dagmar Schuller Gründerin und CEO des Unternehmens audEERING, welches sich mit Audiosprachanalysen mithilfe von künstlicher Intelligenz befasst. Die Gewinnerin des Bayerischen Innovationspreises erzählt uns im Interview, warum Technik und künstliche Intelligenz immer mehr im Alltag eingesetzt werden, wie man erfolgreicher als andere ist und wie selbstzweifelnde Frauen Karriere machen können.

Weiterlesen