5 Why Methode Titel

Simpel aber effektiv Fehler vermeiden.

Viel zu oft werden Fehler unzureichend hinterfragt und meistens an der Schwäche eines einzelnen Mitarbeiters festgemacht. Dann heißt es oft „Herr Müller hat vergessen die Information weiterzuleiten“ oder „Frau Meyer hat versehentlich die falschen Daten zu Grunde gelegt“. Auf den ersten Anschein wirkt es, als ob derartige Fehler nur mit einer größeren Sorgfalt der einzelnen Beteiligten abstellbar sind. „Ich kann mich ja nicht neben den Kollegen setzen und ihn durchgehend kontrollieren“ hört man seitens des Abteilungsleiters dann resignierend.

Menschliche Fehler vermeidbar?

Und auch jede Einzelne von uns wird die Situation kennen. Schließlich werden wir oft mit Fehlern und Problemen konfrontiert, deren Lösung allen Anschein nach am Fehlverhalten eines einzelnen Mitarbeiters liegt. Viel zu selten hinterfragen wir die Prozess- oder Organisationsstruktur dahinter. Dass es einen einfachen und dazu noch kinderleichten Weg gibt, Fehler dieser Art zu hinterfragen und durch strukturelle Änderungen zukünftig zu verhindern, wissen die wenigsten.

Weiterlesen