Die Vorteile der Frauen in Verhandlungen inklusive Tool zum Herunterladen!

Das Bild beschreibt unsere Situationen in Verhandlungen ganz treffend. Oftmals sitzen wir mit mehreren Männern gemeinsam am Verhandlungstisch und versuchen teilweise erfolglos unsere vorab gesteckten Ziele durchzusetzen. Meist scheitert es daran, dass wir „zu nett“ sind und der sturen, direkten Art des männlichen Gegenübers zu früh mit Kompromissen entgegnen. Auch wenn wir uns im Nachhinein darüber ärgern, so sieht das Bild bei der nächsten Verhandlung meist ähnlich aus. Aber auch eine vorab aufgesetzte dominante Art bewirkt meist nicht den gewünschten Erfolg. Denn während Männer mit dieser Haltung uns oftmals einschüchtern, hinterlässt ein derartiges Auftreten als Frau bei den Verhandlungspartnern eher erschreckte Gesichter. Keine gute Grundlage für eine weitere Zusammenarbeit.

Doch das muss nicht so sein! Im Gegenteil: Wir Frauen verfügen über Charaktereigenschaften, die es uns ermöglichen, erfolgreich in Verhandlungen aufzutreten und die gesteckten Ziele so zu erreichen, dass auch das Gegenüber schlussendlich zufrieden ist. Im folgenden erläutere ich euch meine Vorgehensweise. Viele von euch werden das Harvard Konzept darin erkennen, welches auch meine Grundlage war. Allerdings war ich nicht mit allen Punkten einverstanden und habe im Laufe der Zeit einige ausgetauscht.

Weiterlesen