Prof. Dr. Claudia Bünte

„Abwarten und hoffen klappt eher selten.“

Claudia Bünte hat bei einigen Global Playern gearbeitet, deren Marken weltweit bekannt sind. Wahrscheinlich war es deshalb die logische Konsequenz, dass sie sich selbstständig gemacht hat um andere Personen und Unternehmen zu unterstützen, eine Marke aufzubauen.

Und sie gehört zu den Frauen, die kein Blatt vor den Mund nehmen. Sie ist direkt, ehrlich und spart nicht an Kritik. Doch sie kennt auch die Tücken im Business, vor allem wenn es darum geht Karriere in Konzernen zu machen.

Im Interview erläutert Claudia Bünte, worauf junge Frauen achten sollten um die eigene „Marke“ im Business zu etablieren. Sie benennt Fragestellungen um in Konzernen weiter zu kommen und gibt Tipps für Gründerinnen, um direkt Kunden zu gewinnen.

Weiterlesen