Frauen in Führungspositionen

Der Blog mit Tipps, Tricks und Produkten für (angehende) Führungsfrauen.

Kategorie: Alltagstipps

Wie Frauen erfolgreich Netzwerken!

Netzwerken Titel

Veranstaltungen für das eigene Netzwerk nutzen!

Es ist Freitag Abend. Während alle anderen Freunde und Kollegen den Feierabend eingeläutet haben, wartet auf uns noch eine berufliche Abendveranstaltung gemeinsam mit dem Chef. Natürlich kennen wir keine einzige Person vor Ort und das Thema der Veranstaltung betrifft uns nicht einmal. „Augen zu und durch.“ denken wir uns. Bei der erstbesten Gelegenheit werden wir die Flucht ergreifen.

Momente dieser Art wird jede von uns kennen (oder kennen lernen). Wir Frauen meiden derartige Termine gerne, da wir uns auf unbekanntem Terrain unter fremden Menschen schnell unwohl fühlen. Grund dafür ist leider wieder unsere zu geringe Selbsteinschätzung. Deshalb halten wir uns bei Veranstaltungen dieser Art gerne im Hintergrund auf.

Weiterlesen

Der Chefinnen-Gang

In 10 Sekunden selbstsicherer und imposanter Auftreten!

Im Mittelpunkt stehen liegt uns nur, wenn es um unser Können und unsere Inhalte geht. Wir denken aber immer noch, dass alle Anderen – Mitarbeiter wie Chefs – unsere Ergebnisse sehen und uns danach bewerten. Unabhängig davon, wie wir auftreten und uns geben. Leider sind diese Mitarbeite und Chefs aber auch hauptsächlich Männer, denen das „Entdecken“ der weiblichen Talente schwer fällt.

Das Auftreten ist genauso wichtig wie unser Können

Es hört sich provokant an, aber es trifft leider zu. Je höher die Führungsebene, desto wichtiger sind Eigenschaften wie Körpersprache, Kommunikation und auch das Auftreten. Denn sie zeigen den Mitmenschen direkt die jeweilige Position in der Unternehmenshierarchie, woran sich dann auch gehalten wird.

Weiterlesen

Erstelle dein Erfolgstagebuch!

Erfolgstagebuch Titel

Kennst du deine Stärken?

Ein Erfolgstagebuch – was soll das denn bitte sein? Viele von euch werden bei der Überschrift so oder so ähnlich gedacht haben. Mir ging es zunächst nicht anders. Aber beginnen wir von vorne:

Jede Frau in Führungsposition wird ein Lied davon singen können – die Unterschiede zwischen Mann und Frau in der Arbeitswelt. Je höher man auf der Karriereleiter klettert, desto bedeutsamer werden Auftreten, Verhalten, Körpersprache und Durchsetzungsvermögen im Vergleich zum eigentlichen Themeninhalt. Uns als Frauen ist das meist zuwider, aber so lange die Arbeitswelt noch hauptsächlich von Männern bestimmt wird, bedeutet dies, dass wir uns dem in gewissen Maße anpassen müssen.

Weiterlesen

Die erfolgreiche Aufgabenaufteilung

Titel Aufgabenliste

Stressfrei durch den Arbeitsalltag

Wer von uns kennt es nicht? Während wir eine Aufgabe abarbeiten, fallen zwei neue Herausforderungen an. Es fällt schwer den Überblick zu behalten, so dass wir am Ende des Tages gestresst aus dem Büro gehen und gar nicht genau wissen, was wir eigentlich den ganzen Tag geschafft haben.

Um dieses Gefühl loszuwerden, bedarf es einer klaren Struktur im Arbeitsalltag. Dies klingt einfacher als gedacht. Denn es benötigt ein hohes Maß an Selbstdisziplin auch an stressigen Tagen sich die Zeit für eine strukturierte Aufgabenaufteilung zu nehmen. Genauso wichtig ist die Nachbereitung. Während die Kollegen schon lange im Feierabend verschwunden sind, bedeutet es für uns den Tag Revue passieren lassen und den Plan für den kommenden Arbeitstag zu gestalten. Aber nach kurzer Eingewöhnungsphase wird sich zeigen, dass ein derart strukturierter Arbeitsablauf oftmals den Unterschied zwischen guten und erfolgreichen Führungskräften macht. Deshalb möchte ich euch meine Aufgabenliste (kostenloser Download) gerne genauer erläutern:

Weiterlesen

Probier mal wieder Neues aus!

Was wolltest Du schon immer mal lernen?

Regelmäßig joggen gehen, einen Malkurs belegen oder thailändisch kochen lernen. Jede von uns wird die ein oder andere Idee haben, welche sie unbedingt noch verwirklichen will. Meistens scheitert es an einer Sache: Zeit. Wir finden nie die Zeit dafür und reden es uns dann sicherheitshalber noch einmal ein. Die Familie und der Job beanspruchen uns mehr als genug, schließlich sind wir Frauen in Führungspositionen. Und trotzdem meldet sich immer wieder unser Unterbewusstsein. Dass kreative Ablenkung unseren Alltag verbessert und auch unsere Leistung im Beruf fördert, wissen wir natürlich schon etwas länger. Es hapert einfach immer an den Angeboten und der eigenen Umsetzung.

Weiterlesen